Stippvisite

Gärten und Parks bestimmen in hohem Maße die Lebensqualität und den Wohnwert von Stadt und Land. Der Garten als Ort der Ruhe und Erholung gewinnt in der Hektik des Alltags immer mehr an Bedeutung. "Offene Gartenpforte" ist der treffende Name einer Bewegung, die, ursprünglich aus England stammend, auch hierzulande immer mehr Freunde findet. Seit fast 20 Jahren organisiert der Billerbecker Winfried Rusch Gartenführungen – so auch im schönen Billerbeck. 

Weitere Informationen: www.offene-gaerten-westfalen.de

Kontakt

Winfried Rusch, Tel. 02543-4584


Treffpunkt
Marktbrunnen vor der Domschenke

Markt

48727 Billerbeck


Impressionen